Bischof Nikolaus

Der heilige Nikolaus von Myra († 6. Dezember 326 oder 345 oder 351), in der katholischen Kirche auch Nikolaus von Bari, in der orthodoxen Kirche Nikolaus der Wundertäter genannt, wirkte in der ersten Hälfte des 4. Jahrhunderts als Bischof von Myra in Kleinasien (heute Türkei). In anderen Ländern ist Nikolaus auch unter folgenden Namen bekannt: Klass, Sint Nicolaas, Sinterklaas (Niederlande), Samichlaus (Schweiz) oder Kleeschen (Luxemburg). Father Christmas (England), Père Noël (Frankreich), Noel Baba (Türkei), Santa Claus (Nord-Amerika), Sinta haben ihren Ursprung im heiligen Nikolaus, werden aber zu Weihnachten gefeiert.

Jedes Jahr kommt der Nikolaus zu uns in die Schule. Die Kinder der 1. und 2. Klassen begrüßen ihn mit Liedern, Gedichten und Theaterstücken. 

 

Nikolausbesuch 2013

Wir begrüßen den Bischof Nikolaus mit dem Lied "Sei gegrüßt, lieber Nikolaus". Auf seinem Ehrenplatz erfreut sich Nikolaus am Spiel der Kinder. Die erste Klasse zeigt das Singspiel von den Barbarazweigen. Das Theaterstück der zweiten Klasse handelt von der Angst derTiere, dass sie den Nikolaus wegen ihres Winterschlafs verpassen. Am Ende verteilt der Nikolaus an jedes Kind ein kleines Geschenk.

{gallery}phocagallery/2013_nikolaus{/gallery}